Aktuell
„Was ist es, das ihnen Hoffnung auf die Fortdauer macht? Das fortdauernde Interesse an dem Stoff, den sie »sich wählen«.” Karl Kraus | Gedichte und Aufsätze zur deutschen Sprache

Chronik der Termine, Ausstellungen und Tagungen

Gerswalde | 13.09.2018 bis 16.09.2018
Neue Felder – Neue Dörfer, Praxis und Ästhetik einer post-sozialistischen Landschaft

In dem multidisziplinären Symposium werden an vier Tagen die geologischen, ökologischen, sozialen, historischen, sowie ästhetischen Schichten der uckermärkischen Landschaft freigelegt und in gemeinsamen Denk-Spaziergängen durchgespielt. Neben Exkursionen bilden Vorträge und Gesprächsrunden, sowie landschaftliche Workshops und künstlerische Positionen den Rahmen des Symposiums.

Berlin | 10.11.2018 bis 20.12.2018
Ellen Fuhr – Arbeiten aus vier Jahrzehnten

Ellen Fuhr starb am 19. September 2017 im Alter von 58 Jahren.

Berlin | 02.11.2018
Kunstauktion der Galerie Forum Amalienpark

Knapp 150 Zeichnungen, Grafiken, Gemälde und Plastiken von rund 50 Künstlern und Künstlerinnen, darunter Linde Bischof, Lothar Böhme, Manfred Butzmann, Ellen Fuhr, Dieter Goltzsche, Horst Hussel, Charlotte E. Pauly, Strawalde, Ursula Strozynski und Hans Vent

Biesenthal | 23.09.2018
Locus iste - Konzert in der Stadtkirche Biesenthal

Am 23. September 2018 singt und spielt der Chor und das Kammerensemble des uni-assist e.V. in der Stadtkirche Biesenthal

Dresden | 30.05.2018 bis 31.12.2018
THINK BIG - Die Malerien und Plastikerin Viola Schöpe

Viola Schöpe arbeitet seit 30 Jahren als Künstlerin in verschiedenen Ländern. Sie begreift ihr Künstlertum als privilegierte Suche nach den Quellen des Lebens und vereint in ihren Kunstwerken eine große Nähe zu ursprünglichen Formen von Magie, Energie und Kunst.

Berlin | 11.08.2018 bis 08.09.2018
Stilles Land – Kunst aus Mecklenburg-Vorpommern

Im August widmet sich die Ausstellung der Galerie Forum Amalienpark fünf sehr verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern. Eine Gemeinsamkeit verbindet sie: Franziska Hesse, Susanne Rast, Wanja Tolko, Barbara A. Keiner und Rolf Wicker haben das sagenhaft schöne Land

Berlin | 25.11.2017 bis 20.01.2018
Winterreise – Kunst und Klang

Der „Zyklus schauerlicher Lieder“, wie Franz Schubert seine „Winterreise“ nannte, als auch die melancholischen Poeme Wilhelm Müllers inspirieren bis heute zu intertextuellen Bezugnahmen,

Burg Klempenow | 17.06.2017 bis 30.07.2017
Karlheinz Wenzel - Malerei

Der in Neubrandenburg lebende Maler und Grafiker feiert im August 2017 seinen 85. Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigt die Burg Klempenow

Zossen | 13.05.2017 bis 02.07.2017
FRISCHE SPUREN: Gudrun Sailer - Plastik und Malerei

Wenn die Figuren zur Künstlerin sprechen, warum sollten sie nicht auch mit mir reden, denke ich.

Berlin | 04.03.2017 bis 01.04.2017
CHRISTA WOLF Kassandra Medea Leibhaftig

Anlässlich des fünften Todestages von Christa Wolf präsentiert die Galerie Forum Amalienpark in Berlin-Pankow die Werke von befreundeten Malern und Malerinnen.

Seiten